Buchtipps

    Rudi Kost, Dillinger hat Schwein und Christine Lehmann, Allesfresser Zwei Krimis, in denen Argumente und Forderungen der Veganer in zwei unterschiedliche Extreme weitergetrieben werden. Rudi Kost erzählt mit viel Ironie von einer Zukunft voller Widersprüche, in der die Veganer die Vollmacht haben und…
Simon und Blue schreiben sich über Wochen fast täglich Emails ohne einander je gesehen zu haben. Was sie wissen ist, dass sie in die gleiche Schule gehen und sie sich zueinander hingezogen fühlen. Als Simon Blue endlich kennenlernen möchte, ist Blue noch nicht bereit für ein Coming Out. Und dann gerät auch noch eine Email in die…
Jonas hat am Anfang seines Lebens schlechte Karten. Sein Vater ist früh verstorben und seine Mutter sucht Trost im Alkohol und bei wechselnden Liebhabern,denen er und sein behinderter Bruder Mike schutzlos ausgeliefert sind. Durch eine glückliche Fügung werden die beiden Brüder vom reichen Großvater des Schulfreundes Werner…
Ein Mann verlässt über Nacht seine Familie. Er tut das, was sich viele immer mal wieder nur vorstellen, wandert hinaus in die Landschaft, ohne Geld, ohne Kleider, ohne Essen. Er fühlt sich befreit, ohne dass erklärt wird wovon. Seine Frau zu Hause versucht zunächst die Abwesenheit des Mannes zu überspielen, fügt sich dann aber und bleibt…
Der Ex-Häftling Sentaro stellt nicht ganz unvoreingenommen die alte Tokue als Küchenhilfe in seinem Imbiss ein, die ihm zeigt, wie man schmackhafte Bohnenpaste zubereitet. Wakana, ein Schulmädchen, gehört schon bald zur Stammkundschaft, was aber nicht nur an den plötzlich so viel köstlicheren Dorayaki liegt, sondern auch an den zwei…
Lulu und Gerald hatten nach ihrer kurzen Ehe im Jahr 1948 keinen Kontakt mehr miteinander, obwohl sie beide auf Mallorca lebten. Nach all diesen Jahren treffen die beiden über achtzig Jährigen dann doch auf einander und stürzen nach kurzem heftigen Streit gemeinsam über die Klippen ins Meer  und ertrinken. Die Geschichte ihrer…
Von einem Tag auf den anderen wohnt bei Katie im Zimmer plötzlich eine ihr fremde Großmutter, die eindeutig an Alzheimer leidet und Hilfe braucht. Ziemlich überrumpelt, aber gar nicht abgeneigt, lernen sich Enkelin und die verwirrte Mary kennen und verbringen immer mehr Zeit miteinander, was Katies Mutter nicht sehr behagt. Katie beginnt die…
Flora 717 ist eine Biene, die sich als Arbeiterin in ihrem Bienenstock, in einer Welt jenseits von Biene Maja, behaupten muss. Sie hat kein leichtes Leben, denn sie ist anders als die anderen Arbeiterinnen und lehnt sich immer wieder auf gegen die strengen Regeln die im Stock herrschen. Eine aus einer interessanten Perspektive…
Als der 15-jährige Rabbinersohn Mosche Goldenhirsch sich in Prag dem Zirkus anschließt, ahnt er noch nicht, wohin ihn sein Schicksal führen wird. Als der 10-jährige Max Cohn in Los Angeles durch einen „Zaubertrick“ des Magiers die Scheidung seiner Eltern verhindern will, weiß er noch nicht, wie die außergewöhnliche Geschichte des „Großen…
Friedrich Bender ist ein Betrüger, aber ein charmanter. Mit Wagemut und Raffinesse schummelt er sich durchs Leben. Als DDR-Bürger ergaunert er sich schon als Kind nach dem Mauerfall durch Tauschgeschäfte ein kleines Vermögen, er „beschafft“ sich sämtliche Scheine für sein BWL-Studium in Rekordzeit und verhilft als Heiratsvermittler mit…

Seiten