0

Ndrangheta

Wie die mächtigste Mafia Europas unser Leben bestimmt

Auch erhältlich als:
25,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783351039554
Sprache: Deutsch
Umfang: 350 S.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Das erste Buch über die organisierte Kriminalität der mächtigsten Mafia EuropasMomentan steht sie im Rampenlicht, obwohl sie lieber im Dunkeln arbeitet: Der bisher größte Prozess gegen die 'Ndrangheta, die mächtigste Mafia Europas, läuft seit Januar 2021 in Italien und zieht Aufmerksamkeit auf sich. Denn: Die 'Ndrangheta ist schon lange kein rein italienisches Problem mehr, sondern betrifft ganz Europa. Und damit unser aller Leben. Von der Lebensmittelproduktion bis zur Müllentsorgung - die "Krake aus Kalabrien" hat ihre Finger im Spiel. Mit unglaublichem Mut und Durchblick gelingt es der Journalistin Sanne de Boer, das System hinter dieser äußerst raffiniert agierenden Mafia zu durchdringen, die besonders von Krisenzeiten wie der jetzigen enorm profitiert und der die europäische Gerichtsbarkeit kaum etwas entgegenzusetzen hat. Ein ebenso enthüllendes wie erhellendes Buch!'Ein eindringliches Porträt der größten kriminellen internationalen Organisation der Welt.' Volkskrant'Ein ausgezeichnetes, mutiges und wichtiges Buch.' Bas Mesters, ehemaliger Italien-Korrespondent für NOS und das NRC Handelsblad'Neben >Gomorrah< von Roberto Saviano eines der besten Bücher über die Mafia auf dem Markt.' NBD Biblion'Ein herausragender Einblick in die Wirkungsweise dieser Verbrechervereinigung. Die `Ndrangheta sitzt auch hier in den Kapillargefäßen von Wirtschaft und Politik.' TROUW'Was für ein brilliantes Buch über die erbarmungslose `Ndrangheta in Italien. Lesetipp!' DE TELEGRAAF

Autorenportrait

Sanne de Boer, geboren 1979, ist Journalistin für zahlreiche niederländische Zeitungen, Rundfunk und TV. Seit 2006 wohnt sie in Kalabrien in Süditalien und berichtet als erste ausländische Journalistin von dort über die `Ndrangheta, die mächtigste Mafia Europas.

Schlagzeile

Das erste Buch über die organisierte Kriminalität der mächtigsten Mafia Europas